Donnerstag, 20. Juni 2013

You can't get out of this skin.

Bevor ich die Hamburg-Fotos zeige, wollte ich noch diese Bilder an euch loswerden. Eine Freundin hat sie schon vor ein paar Wochen von mir geschossen und ich finde sie sehr ungewohnt. Auf den Bildern sehe ich, meiner Meinung nach, nicht so ganz aus wie ich selbst. Am wenigsten dort, wo ich nicht lache. Faszinierend ist es, wie unterschiedlich die Bilder sind, trotz dem ich mich nicht umziehe oder der Ort sich ändert. Nunja, ich wollte euch heute zuerst erzählen, was ihr hier zu sehen bekommt. Das nächste Mal kommt der Text wie gewohnt wieder nach den Bildern. Ich gehe jetzt 6 Wochen Sommerferien mit dem (noch) kühlen See einleiten, bis später, Fritz!  ♥ ♥ ♥ ♥





Kommentare:

Pauli Paulina hat gesagt…

Sehr schöne Bilder,aber ich stimme Dir zu,es ist sehr ungewohnt wenn du nicht lächelst!

Lisa Marie hat gesagt…

Schon Ferien?! Dann genieße sie, ich wünschte ich könnte das auch schon sagen! :)

Ann hat gesagt…

Die Bilder sind schön. :)
Das Lied kannte ich schon. Ich höre es öfters mal rauf und runter. :)

rachellena hat gesagt…

Die Bilder sind wirklich sehr schön! Aber du hast recht, am schönsten schauts aus, wenn du lachst! Und am aller,allerbesten gefällt mir das zweite von unten, links :)

Laura ♦ hat gesagt…

Sorry, Nina! Aber du hast zu wenig auf den Rippen! :(
Sonst sind die Fotos wirklich schön!

Sophie hat gesagt…

Ich finde die Fotos echt schön, vor allem das erste Bild gefällt mir, da ist das Lachen einfach toll! :)

Lg. Sophie ♥

Lisa Marie hat gesagt…

Das ist lieb danke schön! :)

Das kann ich gut nachvollziehen, ich bin auch shcon längst ferienreif! :D