Samstag, 25. Januar 2014

Was will ich damit sagen? Man weiß nicht, man munkelt.
Das ist tiefer Scheiß, ich weiß auch nicht worüber.









Hallo ihr Lieben. Ja, ich verweile noch auf diesem Planeten. Ich hatte lediglich weder Lust, noch Zeit, noch Motivation, noch Bilder um hier zu posten. Das sag ich mal so wie es ist. Nunja, inzwischen haben wir also 2014. Zeit rennt. Ich war gestern Abend arbeiten und habe demnach erstmal mies ausgeschlafen heute. Als ich aus dem Fenster geschaut habe, stellte ich erstaunt fest, dass doch tatsächlich mal die Sonne scheint hier. Ich hab nur ein paar Stunden gebraucht, um mich dazu zu bringen mal das Haus zu verlassen, um ein Stündchen durch meinen geliebten Wohnort zu flanieren. Wer meinen Blog vielleicht schon etwas länger verfolgt weiß sicherlich, dass ich den See vor meiner Tür liebe. Als ich dort also ankam, fütterte grad ein Pärchen die Enten, Möwen und Schwäne. Sah schön aus, hab ich fotografiert. Aber wie es mit meinem Blog weitergeht Leute, das kann ich euch echt nicht sagen. Regelmäßiges Posten kann man ja nie garantieren, aber bei mir ist zudem in letzter Zeit und näherer Zukunft alles verplant mit Unternehmungen, die eher der Ablenkung als der Fotografie dienen. Nächste Woche habe ich in der Schule Projektwoche, Thema: Spanien. Hm.. Immerhin bin ich jeden Tag schön früh zu Hause (y) und in einer Woche befinde ich mich bereits endlich wieder in Österreich, Skifahren. Ich weiß nicht, was ich euch noch erzählen sollte.. also verabschiede ich mich auf erst einmal wieder unbestimmte Zeit (wir wollen ja ehrlich sein) von euch. Macht's gut, besser als ich, das ist nicht schwer und bis später, Christine. ♥

Kommentare:

Isabelle Kr hat gesagt…

echt schöne Bilder:) Ich freue mich darauf wenn du dann das nächste mal bloggst.
Bis bald:)

Lisa Marie hat gesagt…

Es sieht wirklich wunderschön aus und du hast das super fotografiert!